Handball und Wetten – macht das Sinn?

Der Handballsport und das Wetten lassen sich durchaus bestens kombinieren, auch wenn es die große Anzahl von Toren, die durchschnittlich fallen, schwieriger macht als beispielsweise beim Fußball. Rückstände können innerhalb kürzester Zeit aufgeholt werden. Die zahlreichen Varianten für Handballwetten erleichtern aber das Tippen für Einsteiger und Profis.

Bevor man sich für eine bestimmte Wette entscheidet, sollte man ausreichend über die Teams, die Bilanz der letzten Spiele, auch über die letzten direkten Duelle und das Fehlen wichtiger Spieler und Spielerinnen informiert sein. Man sollte auch die durchschnittliche Anzahl der erzielten Treffer in den letzten Spielen und vieles mehr nicht vergessen. Dabei empfiehlt es sich, genauso vorzugehen wie auf der Suche nach einem seriösen Anbieter für Online Games. Hier sollte man sich vorher bei Casino Bewertungen umsehen und online Casino Bewertungen durchlesen, wobei man hier sicher auf Casino Room als vertrauenswürdigen Anbieter stoßen wird.

Hier sind einige Möglichkeiten für Handballwetten:

Einzelwetten

Hier wird auf den exakten Ausgang eines Spiels gewettet, was allerdings im Handballbereich schwierig ist. Leichter ist es, auf den Sieger einer Meisterschaft oder eines Turniers zu setzen.

Zweiweg-Wetten

Diese Wettform kommt am häufigsten dann zur Anwendung, wenn es sich um ein Entscheidungsspiel handelt, beispielsweise in der K.-o.-Runde oder im Finale eines Turniers.

Dreiweg-Wetten

Bei dieser Art der Wetten gibt es drei Möglichkeiten, auf den Spielausgang nach der regulären Spielzeit zu wetten: Sieg für Team A, B oder Unentschieden.

Torwetten

Bei Torwetten tippt man auf die Anzahl der Tore insgesamt, auf eine Mannschaft oder ob eine bestimmte Anzahl von Toren über- oder unterschritten wird. Varianten sind, wer das erste Tor oder die meisten Tore erzielt.

Livewetten

Bei dieser Art des Wettens wird, wie der Name schon verrät, während des laufenden Spiels gewettet. Beispielsweise ist hier interessant, welcher Spieler, welche Spielerin oder welche Mannschaft das nächste Tor erzielen, welches Team am Ende gewinnen wird. Auch spielt beim Livewetten eine Rolle, welches Team als nächstes einen Sieben-Meter-Penalty zugesprochen bekommt oder ob es überhaupt noch einen gibt.